ACEDC: Personalentwicklung, neuer Vorstand, Stimulus Fund, Business Training, Middlebury College

Startseite » ACEDC: Personalentwicklung, neuer Vorstand, Stimulus Fund, Business Training, Middlebury College
ACEDC: Personalentwicklung, neuer Vorstand, Stimulus Fund, Business Training, Middlebury College

von Fred Kenney, Executive Director, Addison County Economic Development Corporation Der Arbeitskräftemangel ist nach wie vor eine Priorität für alle Arbeitgeber. Die Faktoren, die uns über einen langen Zeitraum dorthin gebracht haben, wo wir uns entwickelt haben, wurden durch COVID-19 verschärft. Engpässe sind hauptsächlich auf individuelle und familiäre Entscheidungen wie Frühverrentungen zurückzuführen. Diese Entscheidungen sind für Entscheidungsträger schwer zu beeinflussen und die Ergebnisse schwer zu ändern.

Was politische Entscheidungsträger tun können, ist, Ressourcen für Programme bereitzustellen, die neue Arbeitnehmer und Familien nach Vermont locken und diejenigen halten, die sich bereits für Vermont als Ort zum Leben, Arbeiten und Spielen entschieden haben. Dies kann Anreize für einen Umzug nach Vermont und Programme zur Unterstützung bei der Unterbringung von Arbeitskräften, Kinderbetreuung und der Instandhaltung und Verbesserung unserer gebauten Umwelt sowie zur Verbesserung der von den Familien gewünschten Ausrüstung umfassen.

Sie sollten auch regionale Entwicklungsgesellschaften in die Lage versetzen, Verbindungen zwischen öffentlichen und privaten Arbeitnehmervertretern zu erleichtern, um die regionale Ausrichtung, Zusammenarbeit, Kenntnisse und Strategien zu verbessern.

Unternehmen können nicht darauf warten, dass die Politik handelt.

Unternehmen können sowohl kurzfristige als auch langfristige Maßnahmen ergreifen, um ihre Chancen zu verbessern, Talente zu finden und zu halten. Kurzfristig: Suchen Sie nach Talenten aus bisher ungenutzten Pools wie Rentnern, Veteranen, historisch unterversorgten Bevölkerungsgruppen und Personen, die an der Justiz beteiligt sind oder beteiligt waren (siehe „Hidden Workers: ungenutzte Talente“); Löhne und Sozialleistungen anpassen und lohnunabhängige Anreize bieten; einsteigen und schnell trainieren; Seien Sie flexibel mit Zeitplänen und sorgen Sie gleichzeitig für angemessene Stunden; Zusammenarbeit mit Dienstleistern, die den Mitarbeitern umfassende Dienstleistungen anbieten können; und entwickeln Sie eine Strategie, um Ihre Mitarbeiter zu halten (z. B. Meilensteinbelohnungen).

Es gibt auch langfristige Strategien: Personalplanung eine höhere Priorität einräumen und mit Führungskräften ins Gespräch kommen; Identifizieren Sie schnell Ihre besten Mitarbeiter und bereiten Sie Karrierewege für sie vor; in Industrial Engineering investieren (dh wie man Jobs kombiniert und unnötige Schritte eliminiert); Arbeiten Sie mit kommunalen Ressourcen wie ACEDC, Chamber, Addison County Workforce Alliance, Gymnasien, Berufs- und Fachzentren, Colleges und anderen zusammen, um frühzeitig und häufig mit Schülern zu interagieren und sicherzustellen, dass sie Karrierewege aufbauen, die die Ausbildung und Fähigkeiten vermitteln, die Sie benötigen.

Ein Beispiel für potenzielle Partnerschaften in Addison County finden Sie in unserem hervorgehobenen Partner für diesen Newsletter (siehe unten): Middlebury College. Middlebury hat mehrere Programme, die mit der örtlichen Gemeinde und Unternehmen zusammenarbeiten, um Ihnen zum Erfolg zu verhelfen und Schülern praktische Erfahrungen zu bieten.

Die Addison County Workforce Alliance veranstaltete kürzlich eine Financial Reality Fair für junge Erwachsene, um mehr über Budgetierung und Lebensstilentscheidungen zu erfahren. Vielen Dank an die Dutzenden von Freiwilligen und Moderatoren, die praktische Ratschläge gegeben und den Teilnehmern Dienstleistungen und Beschäftigungsmöglichkeiten angeboten haben. Sie können Fotos und Videos von der Veranstaltung über die folgenden Links ansehen.

Bild

ACEDC-Nachrichten

ACEDC-Erfolgsgeschichte: Holzhammer erhält Zuschüsse für Investitionen in erneuerbare Energien

ACEDC-Erfolgsgeschichte: Holzhammer erhält Zuschüsse für Investitionen in erneuerbare Energien

Wir haben Ben Raphael, Inhaber von Wooden Hammer, in seinem Geschäft in Monkton, VT, getroffen, um zu sehen, wie die Zuschussunterstützung von ACEDC seinem Geschäft geholfen hat, zu wachsen und Solarenergie auf dem Platz zu integrieren.

Die regionale Marketingpartnerschaft von Addison County erhält Zuschussmittel zur Förderung der Wirtschaftsförderung, um den Tourismus sowie die Geschäfts- und Freizeitmöglichkeiten von Addison County zu fördern

Eine Zusammenarbeit zwischen der Addison County Economic Development Corporation, der Addison County Chamber of Commerce, Better Middlebury Partnership, Vergennes Partnership und Bristol CORE hat von der Vermont Agency of Commerce and Community Development, Department of Tourism and Marketing, ein Stipendium in Höhe von 30.000 USD für regionales Marketing erhalten. Diese Mittel wurden dem Bundesstaat Vermont durch den American Rescue Plan Act (ARPA) gewährt und an 22 Empfänger im ganzen Bundesstaat verteilt.

Die Marketingzuschüsse für Tourismus und wirtschaftliche Erholung sollen es lokalen, regionalen und landesweiten Organisationen ermöglichen, Kampagnen und Initiativen durchzuführen, die die Tourismusausgaben erhöhen, lokale Unternehmen unterstützen und Bemühungen zur Wiederherstellung der Gemeinde vorantreiben, um Unternehmen in Vermont zu unterstützen, die aufgrund der COVID-19 wirtschaftlichen Schaden erlitten haben. 19 Notfall im Bereich der öffentlichen Gesundheit.

Weiterlesen
Die Addison County Economic Development Corporation und die Addison County Chamber of Commerce arbeiten zusammen, um eine Webinar-Reihe zur Wirtschaftspädagogik zu präsentieren

Die Addison County Chamber of Commerce und die Addison County Economic Development Corporation freuen sich, eine Reihe von Business-Webinaren für 2022 anzukündigen. Jedes Webinar behandelt ein anderes Thema, das für Unternehmen und Gemeinden relevant ist. Addison County Nonprofit, präsentiert von lokalen Geschäftsinhabern und unterstützenden Organisationen .

Weiterlesen
ACEDC gibt neue Vorstandsmitglieder und leitende Angestellte bekannt

Auf der Jahresversammlung der Addison County Economic Development Corporation am 12. November 2021 genehmigten die Mitglieder vier neue Vorstandsmitglieder und auf der Vorstandssitzung am 16. Dezember 2021 wurde ein neues Führungsteam ernannt, das für die Amtszeit 2022-2023 gewählt wurde.

Weiterlesen
CEAC veröffentlicht Entwurf des Klimaaktionsplans für Addison County

Das Addison County Climate Economics Action Center (ECAC) hat einen Entwurf eines Klimaschutzplans (CAP) für Addison County zur öffentlichen Überprüfung und Kommentierung veröffentlicht. Das CEAC lädt Einzelpersonen, Unternehmen, Organisationen, Institutionen und lokale Führungskräfte ein, Kommentare einzureichen und/oder an bevorstehenden Treffen und Diskussionen teilzunehmen.

Weiterlesen
V Smiley Konserven Tag der offenen Tür

Die neuen V Smiley Preserves in Bristol wurden für die Öffentlichkeit geöffnet und am Sonntag, den 20. März, mit einem geschäftigen Tag der offenen Tür gefeiert. Wir freuen uns, dass dieses Unternehmen in unserer Community startet, wächst und gedeiht!

Weiterlesen

Gemeinschaftsereignisse

Dienstag, 12. April von 9:30 bis 10:30 Uhr

Nur für ACEDC- und ACCoC-Mitglieder

Donnerstag, 21. April von 9.00 bis 10.30 Uhr

Donnerstag, 9. Juni von 7:45 bis 17:45 Uhr

Kommende von ACEDC/ACCoC gesponserte Webinare:

  • Donnerstag, 5. Mai: Ein Ausweg: Der Verkauf Ihres Unternehmens an Ihre Familie, Ihre Führungskräfte oder Ihre Mitarbeiter von Mark Beliveau, Gallagher, Flynn & Co. und Don Jamison, Vermont Employee Ownership Center
  • Donnerstag, 9. Juni: Social Media: Es muss kein Fulltime-Job sein von Dana Rodriguez, Gold’s Gym International
  • Dienstag, 14. Juni: Legislative Nachbesprechung 2022 von Phil Summers, ACCoC und Fred Kenney, ACEDC
  • Dienstag, 12. Juli: Nachhaltigkeit im Geschäftvon Lauren Bass, Vermont Small Business Development Center

Chancen gewähren

Tech Assistance Grants verfügbar für kleine Unternehmen in Vermont, die von COVID-19 betroffen sind

Die Vermont Regional Development Corporations sind Teil eines neuen Zuschussprogramms, das kleinen Unternehmen technische Unterstützung bietet, um die Wiederaufnahme der Geschäftstätigkeit nach den Auswirkungen von COVID-19 zu unterstützen.

Das technische Unterstützungsprogramm ist Teil einer landesweiten Initiative des Vermont Small Business Development Center (VtSBDC) im Rahmen des Community Navigator Pilot Program (CNPP) der Small Business Administration. Die Finanzierung des Programms erfolgt durch die Small Business Administration und das Vermont COVID Community Development Block Grant (CDBG-CV)-Programm, das von US Housing and Urban Development finanziert wird.

Vermont Better Places-Zuschussprogramm

Arbeits-, Ausbildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten

Bildungsmöglichkeiten

Rotary Youth Leadership Academy

Der Rotary Club Middlebury sponsert Highschool-Studentinnen und -Studenten für ein Führungstrainingswochenende vom 24. bis 26. Juni 2022 an der Northern Vermont University. Wenn Sie einen Schüler im zweiten Jahr kennen, der Ihrer Meinung nach von dieser Konferenz profitieren könnte, bitten Sie ihn, Jason Schnoor unter [email protected] oder 802-989-4420 zu kontaktieren.

Institute des Gouverneurs von Vermont

Haben Sie von der gehört Institute des Gouverneurs von Vermont? Es ist eine fast 40 Jahre alte gemeinnützige Organisation, die Highschool-Schülern aus Vermont dabei hilft, ihren Leidenschaften nachzugehen. Die Schüler sagen, dass der Besuch eines dieser Sommerinstitute ihnen hilft, sich selbst anders zu sehen – sie kommen oft selbstbewusster, fähiger und verbundener heraus. GIV bietet ein- bis zweiwöchige Programme in Bereichen wie Kunst, Ingenieurwesen, Umweltwissenschaften, Gesundheit und Medizin usw. an. und arbeitet auf einer gleitenden Skala, sodass jede Familie ihr Kind unabhängig von ihren Finanzen schicken kann. Bewerbungsschluss ist der 3. April. Studenten können mehr erfahren und sich noch heute bewerben unter GIV.org.

Business/Entrepreneurship Studentenwettbewerb 2022

Kreativität und Innovation für Pädagogen in Vermont

Ein Kurs, der diesen Herbst vom 17. bis 18. Oktober im Lake Morey Resort zum Unternehmertum im Klassenzimmer und darüber hinaus inspirieren soll. Das Programm zielt darauf ab, Pädagogen zu helfen, sich an hocheffektiven und unterhaltsamen interaktiven Lernerfahrungen und Unterrichtsplänen zu beteiligen, die Pädagogen sofort in ihre Lehrpläne integrieren können. Mehr Informationen: https://www.vtsbdc.org/specialty-services/teacher-professional-development/