Association of Undergraduate Business Women zur Förderung der Frauengesundheit bei Wellness-Events

Startseite » Association of Undergraduate Business Women zur Förderung der Frauengesundheit bei Wellness-Events

Die Undergraduate Business Women’s Association veranstaltet am Donnerstag eine Wellness-Veranstaltung. Bildnachweis: Jessica Langer | Campus LTV-Produzent

Die Undergraduate Business Women’s Association des Staates Ohio veranstaltet am Donnerstag „Women’s Wellness: Thriving Together“, das für alle offen ist und die Gesundheit von Frauen durch Tanz, Yoga und Ernährungserziehung fördert.

Die Undergraduate Business Women’s Association ist eine Studentenorganisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, ein unterstützendes Umfeld für Frauen in und außerhalb der Wirtschaft zu schaffen. Die Organisation wird die Veranstaltung laut Angaben von 17:45 bis 20:30 Uhr am Curl Viewpoint abhalten die Website der Organisation.

Brooke Harvey, eine Studentin in Finanzen und Statistik und Finanzdirektorin des Ausschusses für den Frauenmonat der Organisation, sagte, der Ausschuss sei nach Plan eingerichtet worden Veranstaltungen im März für den Monat der Frauengeschichte. Sie sagte, sie hoffe, dass die Veranstaltung am Donnerstag die anwesenden Frauen ermutigen werde, das Gelernte auf ihr Leben außerhalb der Gruppe anzuwenden.

„Wir hoffen, dass sie sich sicherer fühlen, selbst Wellness zu betreiben und ihre eigenen Aktivitätsroutinen außerhalb einer einzelnen Veranstaltung zu haben“, sagte Harvey.

Harvey sagte, die Veranstaltung werde mit einer Sitzung darüber beginnen, wie man den Geist zur Ruhe bringen kann, gefolgt von einer Cardio-Tanzaktivität, die das Wohlbefinden durch die Freisetzung von Adrenalin verbessern soll. Nach dieser 45-minütigen Sitzung ändert sich die Veranstaltung je nach Bedarf in eine halbe Stunde Yoga die RSVP-Seite der Veranstaltung.

Victoria Holzwarth, eine Marketing-Absolventin im dritten Jahr und Vizepräsidentin für Sonderveranstaltungen der Organisation, sagte, dass die Gruppe bei der Planung der Veranstaltung körperliches und ernährungsphysiologisches Wohlbefinden kombinieren und gleichzeitig ein einzigartiges und komfortables Gruppentraining schaffen wollte.

„Viele Leute nutzen vielleicht keine Gruppenfitnesskurse in Fitnessstudios, deshalb wollten wir ihnen die Möglichkeit geben, an einem Gruppenfitnesskurs teilzunehmen“, sagte Holzwarth.

Um 19:30 Uhr wird die klinische Ernährungswissenschaftlerin Jessi Kilbarger einen Vortrag darüber halten, wie sich Frauen im College gesund ernähren können.

„Wie man mit kleinem Budget gut isst oder wenn man noch auf dem Campus ist, wie man versucht, im Speisesaal gut zu essen, es ist eine ganzheitliche Betrachtungsweise von Wellness, und wir wollten unserer Gemeinschaft eine Möglichkeit geben, all diese Aspekte zu nutzen “, sagte Holzwarth.

Studenten können für die Veranstaltung anmelden bis es am Donnerstag um 17:45 Uhr losgeht.