Bo Jackson vergibt Jeopardy-Kandidaten, die eine Frage über ihn verpasst haben

Startseite » Bo Jackson vergibt Jeopardy-Kandidaten, die eine Frage über ihn verpasst haben
Bo Jackson vergibt Jeopardy-Kandidaten, die eine Frage über ihn verpasst haben

Ein Trio von Tücke! Die Teilnehmer fragten Anfang dieser Woche in einer Folge nach dem Gewinner der Heisman Trophy und dem legendären Dual-Sport-Athleten Bo Jackson, der nur der neueste sportbezogene Fehler in der klassischen Spielshow wurde.

Ein Ausschnitt aus einer aktuellen Folge von Tücke! wurde diese Woche viral, als der Moderator der Show, Mayim Chaya Bialik, den Multisport Athlete Category Index las: „Gewann den Heisman in Auburn, rannte 221 Yards in einem Spiel für die Raiders und war ein AL All Star.“

Die drei Teilnehmer machten nicht einmal eine Vermutung, sondern antworteten mit Schweigen. Das Spiel wurde von dort aus fortgesetzt, obwohl Sportfans die Antwort sicherlich überall aus ihren Wohnzimmern riefen.

Während die Tatsache, dass keiner der Teilnehmer eine der denkwürdigsten Sportpersönlichkeiten der letzten fünf Jahrzehnte kannte, erschreckend und grenzwertig unverzeihlich war, fand Jackson selbst es in seinem Herzen, den Spielern zu vergeben, dass sie nicht wussten, dass der Hinweis ihn betraf.