Business Visionary Speaks an der Neumann University – Delco Times

Startseite » Business Visionary Speaks an der Neumann University – Delco Times
Business Visionary Speaks an der Neumann University – Delco Times

ASTON – Leonard Brody, ein kanadischer Unternehmer, Risikokapitalgeber, Bestseller-Autor und zweifacher Emmy-Nominierter, wird am Mittwoch, dem 6. April, um 13 Uhr im Meagher Theatre an der Neumann University sprechen. Seine Präsentation ist kostenlos und für die Öffentlichkeit zugänglich.

Brody hat dazu beigetragen, Millionen von Dollar für Start-ups aufzubringen, an einem der größten Internet-IPOs der Geschichte teilgenommen und bis heute fünf Unternehmen aufgebaut, finanziert und verkauft.
„Wir haben drei Jahrzehnte massiver Veränderungen durchgemacht“, sagt Brody, aber die heutige Umgebung unterscheidet sich von der des Internetzeitalters oder des mobilen Zeitalters. „Es geht nicht um Technologie oder Geschäftsmodelle. Es geht um menschliche adaptive Technologie … Wir schreiben den Planeten von Grund auf neu.

Im Jahr 2016 arbeitete Brody mit Forbes zusammen, um The Rewrite zu erstellen, eine preisgekrönte Serie über die Zukunft unserer Welt und darüber, wie Unternehmen relevant bleiben und gedeihen können. „Es ist ein Lehrbuch für die Post-Innovation-Ära“, sagt er. „Innovation als Konzept hat uns versagt. Es ist bedeutungslos geworden und hat damit die Fähigkeit von Unternehmen gelähmt, auf die Welt um sie herum zu reagieren.

Er rät Unternehmen und Institutionen, die Disruption durch Technologie zu akzeptieren. „Die Art und Weise, wie Kunden sich verhalten, was sie erwarten und was sie bezahlen möchten, hat sich grundlegend geändert“, sagt er. „Überall müssen sich etablierte Unternehmen neu erfinden oder riskieren, obsolet zu werden.“

Brody ist derzeit Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender von Caravan, einem Joint Venture mit CAA (Creative Artists Agency in Los Angeles), der weltweit größten Sport- und Unterhaltungsagentur. Er beaufsichtigt den Aufbau neuer Unternehmen für einige der bekanntesten Prominenten und politischen Führer von heute. Zuvor war er Vorsitzender der Innovations- und Digitalgruppe von Anschutz, eine Position, die er nach dem Verkauf seines eigenen Unternehmens im Jahr 2009 innehatte.

Er hat Vorträge bei den G8 und den Vereinten Nationen gehalten und seine Arbeit wurde in Nachrichtenagenturen wie Fortune, The Wall Street Journal und der BBC vorgestellt. Derzeit schreibt er an einem Buch mit dem Titel The Great Re:Write, das auf der erfolgreichen Dokumentarserie mit Forbes basiert, die letztes Jahr über sechs Millionen Aufrufe erzielte.

Er hat einen Bachelor of Arts mit Auszeichnung von der Queens University, einen Abschluss in Rechtswissenschaften von der Osgoode Hall und ist Absolvent des Private-Equity-Programms der Harvard Business School. Er ist auch Eigentümer des professionellen Fußballvereins Coventry City in England.

Brodys Vortrag markiert den sechsten jährlichen Vortrag von Rocco A. ’79 und Mary F. Abessinio in Management und Unternehmertum. Um sich für Brodys kostenlosen Vortrag anzumelden, besuchen Sie bitte http://www.neumann.edu/abessinio.

Tickets für „Evening With Divas“ im Oaks Ballroom sind ab sofort erhältlich

Die Tickets für „An Evening with the Divas“ am Sonntag, 19. Juni, um 16:00 Uhr im The Oaks Ballroom, 511 W. Oak Lane, Glenolden, sind schnell ausverkauft.

Die Show wird Joe Staffieri als Moderator und Emcee, Lori St. Martin als Olivia Newton John, Tommy C als Voice of Tribute, April Young als Janice Joplin, Debbie Feeser als Barbra Streisand und Suzette Dorsey als Tina Turner zeigen.

Tickets kosten 55 $, die die Show und ein Abendbuffet beinhalten. Es wird eine Cash-Bar geben. Für Tickets rufen Sie Joe unter 610-745-2672 an.

Holy Myrrh-Bearers nimmt Reservierungen für den Flohmarkt und die Handwerksmesse im Mai entgegen

Um der Gemeinde beim Frühjahrsputz und Aufräumen zu helfen, veranstaltet die Holy Myrrh-Bearers Church, 900 Fairview Rd., Ridley Township, einen Flohmarkt im Freien, eine Handwerksmesse und ein slawisches Kochfestival in der gesamten Gemeinde von 9 bis 15 Uhr Samstag. , 14. Mai.

Jeder, der Non-Food-Artikel zu verkaufen hat, kann einen Platz für 25 US-Dollar mieten. Plätze müssen vor dem 7. Mai reserviert werden. Um einen Platz zu reservieren oder weitere Informationen zu erhalten, rufen Sie 610-544-1215 an oder senden Sie eine E-Mail an [email protected]. Die Veranstaltung findet bei Regen oder Sonnenschein statt.

Aston Lions planen Sonntags-Bingo

Der Aston Lions Club veranstaltet am Sonntag, den 3. April um 13:00 Uhr Bingo im Aston Community Center, 3270 Concord Road, Aston. Die Türen werden um 12 Uhr geöffnet. Tickets kosten $20 und beinhalten Geldpreise und Türpreise. Tombolas werden ebenfalls verfügbar sein und Erfrischungen werden verkauft. Spieler müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Der Singer/Songwriter Grand Ole‘ Opry gibt ein Konzert in Glenolden

Glenolden First Presbyterian Church, 2 S. Chester Pike, Glenolden, wird am Sonntag, den 24. April um 18:00 Uhr ein persönliches Konzert des Country-Musikers Daryl Mosley präsentieren. Der Grand Ole Opry-Veteran ist zweifacher Songwriter des Jahres, hat sieben Nr. 1-Songs und drei Song of the Year-Auszeichnungen.

Die Kirche bietet der Gemeinde das Konzert kostenlos an, während der Veranstaltung wird jedoch eine freiwillige Spende entgegengenommen. Um zu antworten, rufen Sie das Kirchenbüro unter 610-583-1342 an und hinterlassen Sie eine Nachricht.

Der St. Kevin Pioneers Club kündigt Reisen an

Der St. Kevin Pioneers Club of Springfield veranstaltet am Donnerstag, den 31. März, eine Reise nach Caesars, Atlantic City. Die Kosten betragen 30 $, einschließlich 20 $ Slot Pay.

Eine weitere Reise ist von den Pioneers geplant, um „David“ am Dienstag, den 10. Mai, im Sight and Sound Millennium Theatre zu sehen. Davids Thronbesteigung ist voller Riesen, wilder Tiere und Philistersoldaten. Die Show ist ein hochmodernes Theatererlebnis mit spektakulären Spezialeffekten und lebenden Tieren. Das Mittagessen am Bird-In-Hand-Buffet ist im Ticketpreis von 145 $ enthalten.

Der Bus fährt für beide Fahrten vom Parkplatz St. Kevin’s, 200 W. Sproul Road, Springfield, ab. Der Casino-Bus fährt um 10:00 Uhr ab und der Sight and Sound-Bus fährt um 8:15 Uhr ab.

Schecks können an den St. Kevin’s Pioneers Club ausgestellt und an 207 Robin Hood Lane, Aston, PA 19014 geschickt werden. Bei Fragen zu beiden Reisen rufen Sie Mary Nagle unter 610-566-3239 oder Betsy Boyd unter 610-627-4991 an.

Der Food-Service-Manager von Dunwoody Village geht in den Ruhestand

Als Dunwoody Village am Newtown Square im November 2020 mit der ersten Phase seiner Erweiterung und Renovierung seines Gemeinschaftsgebäudes begann, umfasste ein Teil dieser Erweiterung alle neuen Restaurants.
Jetzt, da April diese erste Phase abschließt und Bewohner und Personal in die neue Umgebung übergehen, ändert sich auch ihre Richtung.

John Alberici, der siebenundzwanzig Jahre lang Direktor der Gastronomie im Dunwoody Village war, geht am 31. März in den Ruhestand und übergibt die Fackel an die neue Direktorin Julia McCartha.

Alberici hat im Laufe der Jahre viele Veränderungen erlebt, und er stimmt zu, dass dieser Übergang für Bewohner und Mitarbeiter aufregend ist. Zu den Optionen gehören nicht nur ungezwungene, erwartete und private Restaurants, sondern auch ein Take-out-Markt sowie eine Bar und Lounge.

McCartha trat sein Amt am 21. Februar an. Der neue Direktor war zuvor elf Jahre bei der Marriott Corporation tätig, zuletzt als Director of Restaurants im Downtown Marriott in Philadelphia.

Dunwoody Village ist eine 83 Hektar große Fünf-Sterne-Altersgemeinschaft mit kontinuierlicher Pflege, die den Bewohnern ein unabhängiges Leben, persönliche Betreuung, qualifizierte Krankenpflege und Gedächtnisunterstützung sowie Rehabilitations- und häusliche Pflegedienste bietet. Für weitere Informationen besuchen Sie http://dunwoody.org/.

Leser können Community-News und Fotos per E-Mail an Peg DeGrassa unter [email protected] senden.

Julia McCartha, neue Food Services Manager im Dunwoody Village, ist mit John Alberici abgebildet, der diesen Monat in den Ruhestand geht. (FOTO ÜBERMITTELT)