College-Football-Rekrutierung: Vier-Sterne-TE Javonte Vereen engagiert sich für NC State in Maryland, Louisville

Startseite » College-Football-Rekrutierung: Vier-Sterne-TE Javonte Vereen engagiert sich für NC State in Maryland, Louisville
College-Football-Rekrutierung: Vier-Sterne-TE Javonte Vereen engagiert sich für NC State in Maryland, Louisville
javote-vereen-rekrutierungsankündigung-live-stream-nc-state-maryland-louisville.jpg
247Sport

Einer der besten Kandidaten des Bundesstaates North Carolina in der Rekrutierungsrunde 2023 hat beschlossen, mit einem Vier-Sterne-Tight-End in der Nähe seiner Heimat zu bleiben Javonte Veren spannender Freitag bei Dave Doeren und NC State live im CBS Sports HQ. Vereen ist nicht nur ein Vier-Sterne-Kandidat, sondern belegt laut 247Sports Composite den 17. Platz unter den Tight Ends in der Nation und den 11. Platz im Bundesstaat.

Der gebürtige Havelock, North Carolina, entschied sich für das Wolfpack gegenüber Louisville und Maryland und schloss sich einem Mitarbeiter- und Programmprogramm des Staates NC an, das als einer der ersten das knappe Ende von 6 Fuß 4 Zoll mit einem Stipendienangebot zu einer Priorität bei seinen Rekrutierungsbemühungen machte. Laut 247Sports ist Vereen nur Dave Doerens dritter Class of 2023-Eintrag und der bestbewertete Interessent der Gruppe.

Es ist klar, dass die Power Five-Programme an Vereens Sportlichkeit interessiert sind, da er in der High School von allem etwas gemacht hat. Vereen spielte im zweiten Jahr Basketball und Baseball und war 2021 eine Zwei-Wege-Spielerin für die Fußballmannschaft mit über 1.000 Receiving Yards und 15 offensiven Touchdowns, während sie 45 Tackles, vier Tackles für Verluste, zwei Interceptions und zwei Forcierte hinzufügte. stolpert in der Verteidigung.

Gabe Brooks, Rekrutierungsanalyst bei 247Sports, schreibt, dass Vereen Projekte als Power Five Starter mit einigen Vorteilen ein „Impact Player“ sein.

Gewinnt konsequent umkämpfte Situationen mit hoher Zeigefähigkeit, Timing und Geschicklichkeit. Auch in diesen 50-50-Situationen stark und konkurrenzfähig. Ziemlich natürlicher Zupfer, der Hakenwürfe außerhalb des Rahmens mit einem scharfen Gefühl für die Hand macht. Überdurchschnittlicher Feldsportler. Läuft hart und bietet Run-after-Catch-Bedrohung. Erfahren als gefesseltes und gebeugtes Tight End. Guter Anfangsstoß und Beschleunigung, besonders aus einer Dreipunktposition. Weiß, wie man wegläuft, um Platz zu schaffen und seinem QB ein Fenster zu geben.