Cooley führt die USA zur IIHF U-18-Weltmeisterschaft 2022

Startseite » Cooley führt die USA zur IIHF U-18-Weltmeisterschaft 2022
Cooley führt die USA zur IIHF U-18-Weltmeisterschaft 2022

Logan Cooley, eine Top-3-Auswahl im NHL-Draft 2022, wird voraussichtlich eine Schlüsselrolle für die Vereinigten Staaten spielen, wenn die IIHF-U18-Weltmeisterschaft 2022 in Landshut und Kaufbeuren, Deutschland, vom 23. April bis 1. Mai stattfindet. .

Alle Spiele in den Vereinigten Staaten und Kanada des Turniers mit acht Mannschaften werden auf NHL Network in den Vereinigten Staaten übertragen.

Cooley, ein Zentrum des U18-Entwicklungsprogramms der U.S. Hockey Nationalmannschaft, belegt in der Midterm North American Skaters Rankings des Central Bureau den zweiten Platz. Er hat in dieser Saison in 43 Spielen 63 Punkte (23 Tore, 40 Assists), sechs Powerplay-Tore und drei Shorthanded-Tore erzielt.

Cooley (5-Fuß-10, 174 Pfund) und drei weitere amerikanische Teamkollegen werden voraussichtlich in die Top-15 des Entwurfs 2022 gewählt. Cooley wird von den Stürmern Cutter Gauthier (#6), Jimmy Snuggerud (#8) unterstützt. und Isaac Howard (#12).

Eine Rekordzahl von acht NTDP-Spielern, darunter sieben Top-15, wurde in der ersten Runde des NHL Entry Draft 2019 in der Rogers Arena in Vancouver ausgewählt.

Der Draft 2022 soll vom 7. bis 8. Juli im Bell Centre in Montreal stattfinden.

Der Titelverteidiger Kanada hat zwei Verteidiger in den Top-25 der Midterm-Rangliste von Central Scouting, darunter Owen Pickering (Nr. 21) von Swift Current aus der Western Hockey League und Rieger Lorenz (Nr. 24) von Okotoks, Alberta. Junior Hockey Liga.

Die Stürmer Connor Bedard von Regina (WHL) und Adam Fantilli von Chicago von der United States Hockey League werden ebenfalls Kanada vertreten. Jeder ist ein Top-5-Pick im NHL Draft 2023.

Bedard, der Kanada zum ersten Platz bei der U-18-Weltmeisterschaft 2021 verhalf, war in dieser Saison mit 100 Punkten (51 Tore, 49 Vorlagen) in 62 Spielen Vierter in der WHL. Er stellte Reginas Rekord für die meisten Saisontore eines 16-Jährigen (Jeff Friesen, 45, 1992-93) und Punkte in einer Saison für einen 16-Jährigen (Doug Wickenheiser, 88, 1977-78) auf.

Bedard hatte 2020-21 als 15-Jähriger 28 Punkte (12 Tore, 16 Vorlagen) in 15 Spielen, nachdem er im März 2020 als erster Spieler den WHL-Status als herausragender Spieler erreicht hatte.

Fantilli wurde in der regulären Saison mit 74 Punkten (37 Tore, 37 Assists) in 54 Spielen Siebter in der USHL.

Kanada hat vier Meisterschaften bei der U-18-Weltmeisterschaft gewonnen und die Vereinigten Staaten haben zehn gewonnen.

Die Vorrunde findet vom 23. bis 26. April statt. Das Viertelfinale findet am 28. April statt, das Halbfinale am 30. April und die Spiele um die Liga und den dritten Platz am 1. Mai.

2022 IIHF WELTMEISTERSCHAFT U18 ZEITPLAN

Samstag 23.4

Schweiz – Finnland (Kaufbeuren), 8:30 Uhr ET

Deutschland – Tschechien (Landshut), 9:30 Uhr ET

Schweden vs. Lettland (Kaufbeuren), 12:30 Uhr ET

USA vs. Kanada (Landshut), 13:30 Uhr ET (ESPN+); 15:30 Uhr (NHLN, Band verzögert)

sonntag 24.04

Lettland – Finnland (Kaufbeuren), 8:30 Uhr ET

Tschechische Republik – Vereinigte Staaten (Landshut), 9:30 Uhr ET (NHLN)

Schweiz – Schweden (Kaufbeuren), 12:30 Uhr ET

Kanada v. Deutschland (Landshut), 13:30 Uhr ET (NHLN)

Dienstag, 26. April

Lettland – Schweiz (Kaufbeuren), 8:30 Uhr ET

Tschechien c. Kanada (Landshut), 9:30 Uhr ET (NHLN)

Finnland vs. Schweden (Kaufbeuren), 12:30 Uhr ET

Deutschland v. USA (Landshut), 13:30 Uhr ET (NHLN)

Donnerstag 28.4

Viertelfinale

Spiel 1: 8:30 Uhr ET

Spiel 2: 9:30 Uhr ET

Spiel 3: 12:30 Uhr ET

Spiel 4: 13:30 Uhr ET

Samstag 30.04

Halbfinale (Landshut)

Spiel 1: 8:30 Uhr ET

Spiel 2: 12:30 Uhr ET

Sonntag 1. Mai

Spiel um Platz drei (Landshut), 8:30 Uhr ET

Meisterschaftsspiel (Landshut), 12:30 Uhr ET

Hören Sie: Neue Folge der NHL-Draft-Klasse