Country-Sänger Jeff Carson stirbt in Tennessee | Kultur & Freizeit

Home Unterhaltung Country-Sänger Jeff Carson stirbt in Tennessee | Kultur & Freizeit
Country-Sänger Jeff Carson stirbt in Tennessee |  Kultur & Freizeit

NASHVILLE, Tennessee (AP) – Der Country-Sänger und Songwriter Jeff Carson, der Hits mit „Not On Your Love“ und „The Car“ erzielte, bevor er Polizist wurde, ist in Tennessee gestorben, sagte sein Publizist. Carson war 58 Jahre alt.

Carson starb an einem Herzinfarkt in einem Franklin-Krankenhaus, sagte Jeremy Westby von 2911 Media.

Carson wurde 1963 als Jeffrey Lee Herndon in Tulsa, Oklahoma, geboren, sagte Westby in einer Pressemitteilung. Carson sang in der Kirche und gründete eine Band in Rogers, Arkansas, bevor er nach Branson, Missouri, zog, wo er laut Pressemitteilung Lieder schrieb und vor Ort auftrat.

Carson zog nach Nashville und nahm Demos für Tracy Lawrence, Reba McEntire, Tim McGraw, Faith Hill und andere Country-Stars auf.

Carson erhielt 1995 einen Plattenvertrag von Curb Records und veröffentlichte eine Single, „Yeah Buddy“. Anschließend nahm er die Singles „Not On Your Love“ und „The Car“ auf, die Carson seinen ersten Academy of Country Music Award für das Video des Jahres einbrachten.

Carsons Karriere hatte während ihrer Karriere 14 Singles in den Billboard-Charts, sagte Westby.

Carson zog sich von der Musik zurück, um Polizist in Franklin zu werden, wo er bei der Truppe blieb.

Carson kehrte 2019 zur Musik zurück und veröffentlichte einen zuvor aufgenommenen Song, „God Save The World“.

Carson war mit Buddy Hyatt im Studio, um ein Album aufzunehmen, das später in diesem Jahr veröffentlicht werden soll und Duette mit Michael Ray, Darryl Worley und anderen enthält, sagte Westby.

Sänger Bryan White sagte auf Twitter, er sei traurig, vom Tod seines Freundes zu erfahren.

„Er war ein großartiger Sänger und einer der nettesten Menschen, die ich je getroffen habe … Ich sehe dich auf der hellen Seite, Kumpel“, sagte White.

Auf Twitter dankte die Franklin Police Department Carson für seinen „lebenslangen Dienst und Gesang“ und sagte, Carson habe „jeden, den er getroffen hat, uns alle, zum Besseren verändert!“

„Es ist schwer zu glauben, dass er weg ist“, sagte die Abteilung auf Twitter.

Copyright 2022 The Associated Press. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf ohne Genehmigung nicht veröffentlicht, gesendet, umgeschrieben oder weiterverteilt werden.