Das Robotik-Frauenteam fährt zur Weltmeisterschaft nach Dallas

Startseite » Das Robotik-Frauenteam fährt zur Weltmeisterschaft nach Dallas
Das Robotik-Frauenteam fährt zur Weltmeisterschaft nach Dallas

SANDY CREEK, New York (WWNY) – Sieht so aus, als würde sich dieser Roboter auf eine Mission vorbereiten.

Sein Fahrer, Hailey McNitt, ist Teil des Comet Robotics Engineering- oder CORE-Teams der Sandy Creek High School.

„Ursprünglich bin ich eingestiegen und wollte bauen. Ich bin also seit vier Jahren Baumeister“, sagte Teamkapitän Hailey McNitt.

Spaß sei in der Robotik immer wichtig, sagt die Kapitänin der Damenmannschaft.

Aber es braucht mehr Geschick, um an einer Robotik-Weltmeisterschaft teilzunehmen.

„Und dieses Jahr habe ich mit dem Programmieren angefangen, was eine wirklich interessante Herausforderung ist und viel Spaß macht“, sagte McNitt.

Die diesjährige Weltmeisterschaft findet Anfang Mai in Dallas, Texas, statt und wird Highschool-Schüler aus der ganzen Welt umfassen.

Jessica Graham ist eine Baumeisterin, Programmiererin und Scout für das Team und hat einmal an einem globalen Wettbewerb teilgenommen. Sie sagt, es biete eine interessante Perspektive.

„Im ersten Jahr waren wir tatsächlich Teil eines Teams aus Großbritannien, daher ist es großartig, sich mit ihnen anzufreunden und mehr über ihr Programm zu erfahren.“ sagte Graham.

Und diese MINT-Damen verbringen viel zusätzliche Zeit damit, sich auf die Weltmeisterschaft vorzubereiten.

„Du musst dich wirklich anstrengen und da raus. Und letztendlich muss man sich einfach sicher fühlen, dort zu sein“, sagte Skylar Clark.

Clark ist seit der Mittelschule in der Robotikwelt tätig. Sie sagt, dass Jungs manchmal die Macht von Mädchen unterschätzen können.

Sie hofft, andere Mädchen für die Robotik zu begeistern.

„Mit Legos habe ich angefangen. Früher habe ich Lego-Bausätze gekauft. Ich habe noch viele Legos aus meiner Jugend zu Hause“, sagte Clark.

Ein reines Mädchenteam zu sein, war für CORE nicht immer einfach, aber die Mädchen sagen, dass es ihre Schwesternschaft war, die sie so weit gebracht hat.

der Robotik-Team führt Fundraising über seine Social-Media-Seiten durch Facebookund instagram um ihnen zu helfen, die Weltmeisterschaft in Dallas zu erreichen.

Urheberrecht 2022 WWNY. Alle Rechte vorbehalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.