Der frühere Titans DE Jevon Kearse wurde in die Tennessee Sports Hall of Fame aufgenommen

Startseite » Der frühere Titans DE Jevon Kearse wurde in die Tennessee Sports Hall of Fame aufgenommen

Kearse, der Erstrunden-Pick der Titans im NFL Draft 1999, beendete seine Rookie-Saison mit 14,5 Säcken und sechs Forced Fumbles auf dem Weg zur Ernennung zum AP NFL Defensive Rookie of the Year.

Kearse, der 1999, 2000 und 2001 in den Pro Bowl berufen wurde, spielte von 1999 bis 2003 für die Titans, bevor er als Free Agency bei den Eagles unterschrieb. Kearse kehrte 2008 zu den Titans zurück und spielte zwei weitere Spielzeiten mit dem Team, bevor er in den Ruhestand ging.

Kearse verzeichnete von 1999 bis 2003 mit den Titans 47,5 Säcke und fügte bei seiner Rückkehr 4,5 weitere hinzu. Während seiner Karriere sammelte Kearse 74 Säcke, darunter 52 während seiner Zeit bei den Titans.

„Diese Erinnerungen von damals werde ich für immer in Ehren halten“, sagte Kearse. „Es ist gut, hier mit meinen Tennessee-Fans und meiner Familie zu sein, um diese Erinnerungen zu teilen.“