Der Volleyballtrainer von Grambling State streicht alle Stipendiaten aus dem Team

Startseite » Der Volleyballtrainer von Grambling State streicht alle Stipendiaten aus dem Team
Der Volleyballtrainer von Grambling State streicht alle Stipendiaten aus dem Team

Der neue Volleyball-Trainer von Grambling State, Chelsey Lucas, hat beschlossen, alle Spieler aus dem Team zu streichen Kori Johnson von KSLA-TV in Shreveport, Louisiana.

Lucas, ein Grambling-Alaun im Jahr 2007, wurde im Februar Cheftrainer des Teams. Laut Brian Howard, Director of Sports Communications der GSU, hatte sie dem Kader mit 19 Spielern bereits mitgeteilt, dass sie Änderungen am Kader vornehmen würde.

Das gesamte Ausmaß der von Lucas geplanten Änderungen war den Mitarbeitern der Abteilung jedoch nicht bewusst. Die Entscheidung von Lucas, alle Spieler freizustellen, wurde laut Howard zuvor nicht besprochen und liegt im Allgemeinen im Ermessen des Trainers.

Der Volleyballtrainer traf sich mit jedem Spieler einzeln und teilte ihm mit, dass seine Stipendien nicht verlängert würden.