Die Beratungsgruppe möchte, dass die Stadt Business Loop 70 in Columbia übernimmt

Startseite » Die Beratungsgruppe möchte, dass die Stadt Business Loop 70 in Columbia übernimmt
Die Beratungsgruppe möchte, dass die Stadt Business Loop 70 in Columbia übernimmt

Kolumbien, MO (KMIZ)

Eine städtische Beratungsgruppe, die sich auf Probleme spezialisiert hat, die die Innenstadt von Columbia betreffen, möchte, dass das Verkehrsministerium von Missouri die Kontrolle über Business Loop 70 aufgibt.

Der Downtown Leadership Council stellte die Anfrage in einem Brief an den Stadtrat vom 16. Dezember, der in der Empfehlung des Rates enthalten ist. Tagesordnung der Sitzung am Dienstag. Der Verhandlungsgegenstand wird in Form eines Berichts auf die Tagesordnung gesetzt.

Die Schleife wird in der Obhut von MoDOT vernachlässigt, schrieb der Vorstandsvorsitzende Scott Wilson.

„MoDOT priorisiert Highways und Highways, sodass die kommerzielle Schleife im Laufe der Jahre nur minimale Investitionen erfahren hat“, schrieb Wilson. „Das soll sich auch in Zukunft nicht ändern.“

Der Business Loop Community Improvement District plant, diesen gut sichtbaren Eingang zur Stadt zu verbessern, schrieb Wilson. Diese Verbesserungen können jedoch nicht ohne die Zusammenarbeit mit MoDOT durchgeführt werden.

„Das Business Loop CID hat einen öffentlichen Planungsprozess für die Straße finanziert und einen genehmigten Plan zur Verbesserung des Korridors, aber sie können ihn nicht alleine umsetzen“, schrieb Wilson. „Sie können als aktiver Partner dienen, aber die Stadt ist am besten in der Lage, die notwendigen Infrastrukturverbesserungen vorzunehmen.“

Der Business Loop CID wurde 2015 gegründet und finanziert sich aus der Umsatzsteuer.

Es wird erwartet, dass die Idee von staatlichen und lokalen Behörden genehmigt wird.

TRITT DEM GESPRÄCH BEI

ABC 17 News ist bestrebt, ein Forum für zivile und konstruktive Gespräche zu bieten.

Bitte halten Sie Ihre Kommentare respektvoll und relevant. Sie können unsere Community-Richtlinien unter einsehen Klicke hier

Wenn Sie eine Idee für eine Geschichte teilen möchten, reichen Sie sie bitte hier ein.