Die betrieblichen Vorbereitungen für den Master laufen auf Hochtouren

Startseite » Die betrieblichen Vorbereitungen für den Master laufen auf Hochtouren
Die betrieblichen Vorbereitungen für den Master laufen auf Hochtouren

AUGUSTA, Ga. (WRDW/WAGT) – Da die Kunden nach Augusta National zurückkehren, boomen lokale Unternehmen.

Während Augusta diese Jahreszeit nicht fremd ist, holen Unternehmen die postpandemische Welle der Bender-Kultur ein.

Die Vorbereitung der Fälle für diese Woche dauerte Wochen. Das Grün fließt und das liegt nicht nur daran, dass hier in Augusta Frühling ist.

„Dies ist seit etwa drei Monaten in Arbeit“, sagte Jim Christian, Manager des Verkostungsraums bei der Savannah River Brewing Company.

Die Savannah River Brewing Company hat das Wochenende mit einem Rekordboom begonnen und Golf steht im Mittelpunkt der kommenden Woche.

„Normalerweise sind wir sonntags gut unterwegs. Es war ungefähr das Doppelte unserer normalen Sonntagsaktivitäten. Es ist großartig, Masters ist mit voller Kraft zurück und wir freuen uns sehr darauf“, sagte er.

Kunden finden auch den Weg in die Innenstadt zur Broad Street.

Bei 1028, einem Netzwerkgeschäft, das sich mit anderen lokalen Eigentümern und Geschäften vermischt, kommen jeden Tag mehr und mehr Leute herein.

Natonia Tillman, Gründerin und Eigentümerin von 1028, sagte: „Es war sehr viel los. Ein Großteil des Fußgängerverkehrs, den wir hatten, bestand aus Menschen, die es einfach zu schätzen wussten, aussteigen zu können. Es gibt mehr Geschäfte und mehr Auswahl in der Innenstadt von Augusta.

Das Metro Pub and Coffeehouse ist seit dem St. Patrick’s Day immer gut besucht.

„Wir befinden uns in der Innenstadt von Augusta, dem Herzen von Augusta. Wir haben das Glück, hier viele Stammgäste zu haben. Sowie neue Gesichter, die ich noch nie zuvor gesehen habe. Es ist also großartig, wieder ein Gefühl der Normalität zu bekommen“, sagte Eric Rogers, Barkeeper, Metro Pub and Coffeehouse

Urheberrecht 2022 WRDW/WAGT. Alle Rechte vorbehalten.