Ehemaliger Sportdirektor Sam Kouvaris für 40 Jahre Masters-Berichterstattung geehrt

Startseite » Ehemaliger Sportdirektor Sam Kouvaris für 40 Jahre Masters-Berichterstattung geehrt
Ehemaliger Sportdirektor Sam Kouvaris für 40 Jahre Masters-Berichterstattung geehrt

JACKSONVILLE, Florida. – Sam Kouvaris, der 37 Jahre lang Sportdirektor von News4JAX war, wurde am Mittwoch in Augusta für seine vier Jahrzehnte Berichterstattung über das Masters geehrt.

Kouvaris war einer von fünf Personen, die dieses Jahr mit einer Plakette geehrt wurden. Der Meilenstein des Masters Major Achievement Award wurde nur von 31 Medienvertretern erreicht.

Als erstes berichtet von Jacksonville.com, Kouvaris erhielt sein Glückwunschschreiben 2020 per Post – in dem ihm mitgeteilt wurde, dass er im April anerkannt werde. Aber aufgrund der Pandemie, die das Masters verschoben und das Preisverleihungsdinner abgesagt hat, wird die Wartezeit zwei Jahre betragen haben.

Das erste von Kouvaris abgedeckte Masters fand 1979 statt, als er in Charleston, South Carolina, als Sportdirektor der ABC-Tochter WCBD arbeitete. Sein nächster Job war bei WJXT, wo er die nächsten 37 Jahre verbrachte.

Anzeige

Er arbeitete für die Florida Times Union, als er über seinen 40. Master berichtete.

Auf der permanenten Gedenktafel im Masters Media Center steht: „Ihre lebendigen Beschreibungen, Ihre genaue Berichterstattung und Ihre aufrichtige Liebe zum Golf und den Menschen, die Golf spielen, werden für immer als Inspiration dienen. Diese Geschichten aus Augusta National haben dazu beigetragen, die Masters zu einer der größten Sporttraditionen der Welt zu machen.

Außerdem bekommt er einen eigenen Parkplatz auf dem Presseparkplatz am Augusta National.

Foto von Sam Kouvaris neben einem Parkplatz beim Masters. (News4JAX.com)

Copyright 2022 von WJXT News4Jax – Alle Rechte vorbehalten.