Ergebnisse der Final Four der Frauen 2022: South Carolina und UConn gewinnen, spielen am Sonntag um die nationale Meisterschaft

Startseite » Ergebnisse der Final Four der Frauen 2022: South Carolina und UConn gewinnen, spielen am Sonntag um die nationale Meisterschaft
Ergebnisse der Final Four der Frauen 2022: South Carolina und UConn gewinnen, spielen am Sonntag um die nationale Meisterschaft

Das NCAA-Frauenturnier 2022 besteht aus zwei Mannschaften: South Carolina und UConn. Die Gamecocks und Huskies holten am Freitag in Minneapolis jeweils Final-Four-Siege und bereiteten am Sonntag eine mit Stars besetzte nationale Meisterschaft vor.

South Carolina, das Draht-an-Draht-Team Nr. 1 in der AP, eröffnete das Final Four im Target Center gegen Louisville, die Nummer 1 der Saat. Das Match war ein wahrer Kampf der Giganten, da beide Teams in den Wettbewerb eintraten, nachdem sie bis auf eines alle ihre Turnierspiele zweistellig gewonnen hatten. Die Gamecocks gingen mit 72-59 als Sieger hervor und erreichten ihre zweite nationale Meisterschaft in den letzten fünf Jahren.

Das nationale Meisterschaftsspiel wurde gesperrt, nachdem UConn den Titelverteidiger Stanford besiegt hatte. Paige Bueckers von UConn erzielte im Spiel 14 Punkte, um den Kardinal mit 63:58 zu schlagen.

Hier ist, was in jedem Final Four-Wettbewerb passiert ist.

  • Drei Tage nach ihrer Wahl zur Naismith-Spielerin des Jahres zeigte Aliyah Boston genau, warum sie diese Ehre verdient hatte, indem sie Louisville 72-59 dominierte. Trotz Double- und Triple-Teams führte Boston South Carolina mit 23 Punkten vor Schluss, 18 Rebounds und vier Assists. South Carolina hat nun die Chance, seinen ersten nationalen Titel seit 2017 zu gewinnen. Emily Engstler aus Louisville hatte 18 Punkte, neun Rebounds und vier Steals in einer meisterhaften Niederlage.
  • UConn-Star Paige Bueckers trieb die Huskies zu einem 63:58-Sieg gegen den Titelverteidiger Stanford und erzielte dabei 14 Punkte sowie vier Rebounds und fünf Assists. Die Verteidigung der Huskies war ebenso entscheidend für den Sieg, da Stanford – der sich in der letzten Minute innerhalb von zwei Runs erholte, aber nur knapp verfehlte – 35,4 % vom Feld schoss und nur 4 seiner 23 3-Punkte-Versuche machte. UConn sucht nun nach ihrem ersten nationalen Titel seit 2016 gegen die Nummer 1 der Saat South Carolina.

2022 NCAA Women’s Tournament TV-Zeitplan, Ergebnisse

Alle Zeiten Ost | NCAA-Turnierplan

(1) South Carolina 72, (1) Louisville 59 19 Uhr | ESPN
(2) UConn 63, (1) Stanford 58 21:30 Uhr | ESPN

Die Nationalmeisterschaft 2022 wird am Sonntag um 20 Uhr auf ESPN ausgestrahlt, und Sie können das Spiel auf fuboTV streamen (kostenlos testen).