Erik ten Hag: Manchester United spricht mit Ajax-Cheftrainer über die Übernahme von Old Trafford | Fußball Nachrichten

Home Sport Erik ten Hag: Manchester United spricht mit Ajax-Cheftrainer über die Übernahme von Old Trafford | Fußball Nachrichten
Erik ten Hag: Manchester United spricht mit Ajax-Cheftrainer über die Übernahme von Old Trafford |  Fußball Nachrichten

Manchester United führte am Montag „positive“ Gespräche mit Erik ten Hag – wobei die Klubhierarchie offenbar von seiner Vision und Philosophie beeindruckt war.

Das Interview war Teil des laufenden Prozesses zur Ernennung des nächsten dauerhaften Chefs der ersten Mannschaft.

Dieser Prozess wäre jetzt in einem fortgeschritteneren Stadium, aber das bedeutet nicht, dass Ten Hag zur ersten Wahl des Clubs geworden ist.

Als Teil des Prozesses plant United auch, mit seinen anderen bevorzugten Kandidaten zu sprechen.

Laut United-Quellen gibt es noch keinen ersten Favoriten und sie sind offen dafür, wer ihr neuer Manager sein wird.

Sky Sportnachrichten Wie Anfang dieser Woche berichtet wurde, sind die anderen Kandidaten Mauricio Pochettino, Julen Lopetegui und Luis Enrique.

Ten Hag hat einen Vertrag bei Ajax, der bis Sommer 2023 läuft, aber die gute Beziehung von United zum niederländischen Klub – ehemaliger Torhüter Edwin van der Sar ist Geschäftsführer – hat es ihnen ermöglicht, mit ihm zu sprechen.

Der Klub will so schnell wie möglich eine Entscheidung über seinen nächsten dauerhaften Trainer treffen. Sie haben jedoch keine offizielle Frist für den Prozess festgelegt, der von Darren Fletcher und John Murtough geleitet wird.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für besser zugänglichen Videoplayer

Der frühere Stürmer von Manchester United, Louis Saha, glaubt, dass der Verein immer noch die besten Manager der Welt anziehen kann, gibt jedoch zu, dass jeder, der übernimmt, einen harten Job haben wird.

Vertreter von Ajax und Ten Hag wurden um Stellungnahme gebeten.

United hatte sich zuvor von der Berichterstattung distanziert und vorgeschlagen, Thomas Tuchel inmitten der ungewissen Zukunft von Chelsea zu umkreisen, wobei eine Quelle ihn als „die Medien sprechen nicht über die Realität“ beschrieb.

Sie haben argumentiert, dass eine vierköpfige Auswahlliste in Betracht gezogen wird, um den Verein zu übernehmen, zu der der amtierende Europapokalsieger nicht gehört.

United ist sich bewusst, dass der Schritt zur Eröffnung einer neuen Eigentümergruppe an der Stamford Bridge Tuchels Zukunft sichern wird.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für besser zugänglichen Videoplayer

Der ehemalige Spieler von Manchester United, Terry Gibson, sagt, dass der Verein diesen Sommer bei Null anfangen muss, da der Verein zu groß ist, um ohne Trophäen weiterzumachen.

Der 48-Jährige hat auch das krasse Gegenteil eines Wunsches gezeigt, Chelsea zu verlassen, schwierige Umstände mit Souveränität zu meistern und sein Glück trotz des Umbruchs zu betonen.

United will vor der neuen Saison einen Trainer.

Analyse: Man Utd ist seit langem ein Bewunderer

Melissa Reddy, Senior Reporterin von Sky Sports News:

Erik ten Hag, der ein offizielles Interview mit Manchester United hat, wird angesichts seines Status als einer der fortschrittlichsten Manager Europas und seiner langjährigen Verbindungen zu ihrem vakanten Managerposten keine Überraschung sein.

Ajax-Cheftrainer Erik ten Hag (AP)
Bild:
Ten Hag hat bei Ajax einen Vertrag bis Sommer 2023

Der 52-Jährige hat seit 2018/19 Bewunderer im Old Trafford, als seine Ajax-Mannschaft Real Madrid im Achtelfinale der Champions League besiegte, bevor sie Juventus betäubte und erst nach Lucas Moura einen Platz im Finale verweigerte. Last-Minute-Tor für Tottenham von Mauricio Pochettino.

Ten Hag ist eine beliebte Wahl, um Old Trafford zu übernehmen, und stellt eine „frische und aufregende Zukunft“ dar, obwohl das Risiko einer Akzeptanz besteht, da dies ein großer Sprung für ihn wäre.

Die Erwartungen, der globale Blick auf United und das Wettbewerbsniveau an der Spitze der Premier League sind anders als alles, was er zuvor erlebt hätte.

Ten Hag wurde letzten Sommer von Spurs als möglicher Ersatz für Jose Mourinho interviewt, aber sie verpassten die Gelegenheit, weil sie mangelndes „Charisma“ anführten.

Bitte verwenden Sie den Chrome-Browser für besser zugänglichen Videoplayer

Melissa Reddy berichtet, dass Mauricio Pochettino, Ten Hag, Julen Lopetegui und Luis Enrique von Manchester United als Kandidaten für ihren nächsten Trainer in Betracht gezogen werden

Der letzte höchst erfolgreiche Ajax-Trainer, der über Inter in die englische Top-Liga aufstieg, war Frank de Boer, der nur 77 Tage bei Crystal Palace spielte.

Das Sichern eines Publikums mit Ten Hag wurde durch die gute Beziehung von United zum niederländischen Klub erleichtert.

Mit Pochettino, dem anderen starken Anwärter, zu sprechen, wäre mit dem nicht so zuvorkommenden Paris Saint-Germain nicht so einfach.

Uniteds Beharren darauf, dass es „keinen ersten Favoriten“ für die Rolle gibt und dass sie aufgeschlossen bleiben, wird das Gefühl, dass Ten Hag ihr Mann ist, angesichts des öffentlichen Charakters dieser Entwicklung nicht dämpfen.

Er und Pochettino stehen bei ihren Klubs bis Juni 2023 unter Vertrag, also wäre eine Entschädigung erforderlich.

Julen Lopetegui und Luis Enrique sind die anderen beiden Männer auf der Shortlist, und der Verein sagt, dass er das Verfahren mit allen Bewerbern durchlaufen möchte. United ist bestrebt, die Fehler zu vermeiden, die dazu geführt haben, dass sie in neun Jahren einen fünften festen Manager gesucht haben.

Folgen Sie Manchester United mit Sky Sports

Verfolgen Sie jedes Spiel von Man Utd in der Premier League in dieser Saison mit unseren Live-Blogs auf der Sky Sports-Website und -App und Spielzusammenfassungen kostenlos ansehen kurz nach Vollzeit.

Willst du das neueste Man Utd? Markieren Sie unsere Nachrichtenseite von Man Utdverifizieren Man Utd-Spielplan und Die neuesten Ergebnisse von Man Utdsehen Man Utd Tore und Videoim Auge behalten Premier-League-Tabelle und sehen, welche Spiele von Man Utd kommen live auf Sky Sports.

Holen Sie sich all dies und mehr – einschließlich Benachrichtigungen, die direkt an Ihr Telefon gesendet werden -, indem Sie die herunterladen Sky Sports Scores-App und stellen Sie Man Utd als Ihr Lieblingsteam ein.

Hören Sie die besten Reaktionen und Expertenanalysen der Premier League mit dem Unverzichtbarer Fußball und Gary Neville Podcasts, bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren engagierten TransferzentrumFolgen Sie den sozialen Konten von Sky Sports auf Twitter, instagram und Youtubeund finden Sie heraus, wie Holen Sie sich Sky Sports.