Felisha Legette-Jack wurde als Basketballtrainerin für Syracuse-Frauen eingestellt

Startseite » Felisha Legette-Jack wurde als Basketballtrainerin für Syracuse-Frauen eingestellt
Felisha Legette-Jack wurde als Basketballtrainerin für Syracuse-Frauen eingestellt

Die frühere Buffalo-Trainerin Felisha Legette-Jack kehrt nach Syracuse zurück, um Cheftrainerin der Frauen-Basketballmannschaft zu werden, gab das Team am Samstag bekannt.

Legette-Jack kommt nach Syracuse, nachdem er in den letzten 10 Saisons bei Buffalo trainiert hat. Sie hat die Bulls zu vier Reisen zum NCAA-Turnier geführt, darunter diese Saison und der allererste Lauf des Programms bei den Sweet 16 im Jahr 2018.

In Syracuse erzielte Legette-Jack 1.526 Punkte, erzielte 927 Rebounds und wurde zum besten Torschützen und Rebounder aller Zeiten des Programms ernannt.