FOS PM: Audis 718-Millionen-Dollar-Angebot für die Formel 1

Startseite » FOS PM: Audis 718-Millionen-Dollar-Angebot für die Formel 1
FOS PM: Audis 718-Millionen-Dollar-Angebot für die Formel 1

Der texanische Möbelunternehmer Jim McIngvale, bekannt als „Mattress Mack“, hat zwei Wetten auf Kansas platziert, um am Montagabend das Basketballturnier der NCAA-Männer zu gewinnen – eine für 3,3 Millionen Dollar und die andere für 2,2 Millionen Dollar, so Forbes. Wenn McIngvale gewinnt, wird er 10,5 Millionen Dollar aufbringen.



Jerome Miron – USA HEUTE Sport

Laut einem Bericht der deutschen Automobilwoche hat Audi angeblich sein Angebot zum Kauf einer Beteiligung an McLarens Formel-1-Einheit von 495 Millionen US-Dollar auf 718 Millionen US-Dollar erhöht.

McLaren und Audi sollten Schild eine Absichtserklärung, während ein Aufsichtsrat später in diesem Monat zusammentreten wird, um die Einzelheiten der Transaktion zu besprechen.

Muttergesellschaft von Audi Volkswagen SA bekundete letztes Jahr Interesse an der Übernahme von McLaren, um vom boomenden Formel-1-Geschäft zu profitieren.Die Formel 1 berichtete 787 Millionen Dollar im Umsatz im 4. Quartal 2021, a 62 % Steigerung Jahr für Jahr, mit einer Zuschauerzahl von 1,55 Milliarden in der letzten Saison.

McLaren stornierte später einen möglichen Deal, da er das ursprüngliche Angebot von Volkswagen für zu niedrig hielt.

  • Volkswagen könnte separat erwerben a Einatz in McLarens Straßenfahrzeugsparte McLaren Automotive.
  • PorscheEines der 12 Automobilunternehmen und Marken von Volkswagen setzt die Partnerschaft mit dem Formel-1-Team fort Rennen der roten Bullen.

Das Interesse von Volkswagen folgt einem gemeinsamen Entwicklungsprojekt zwischen McLaren und dem deutschen Autohersteller BMW. McLaren und BMW haben am 24. März eine Absichtserklärung unterzeichnet, die vorsieht, dass die beiden Marken eine Architektur für elektrische Sportwagen entwickeln.

der die Vereinbarung ist unverbindlich und könnte mit einer Vereinbarung zwischen McLaren und Audi storniert werden.

nimm und wähle

Volkswagen hat im vergangenen Juli einen großen Abzug aus seinem Portfolio vorgenommen. Das Unternehmen hat seine Absicht angekündigt, seine High-End-Produkte abzustoßen Bugatti Marke zu Porsche und Elektroautohersteller Rimac.

Porsche wird 45 % des Unternehmens besitzen, während Rimac 55 % besitzen wird.

Die Oakland A’s standen vor einer weiteren Hürde bei der Genehmigung ihrer neuen Stadionpläne.

Am Freitag reichten mehrere lokale Organisationen eine Klage ein Gerichtsverhandlung gegen das Team wegen seiner Pläne, ein Baseballstadion am Wasser des Howard Terminal zu bauen. In der Beschwerde werden Pläne für Baseballstadien behauptet Umweltstandards nicht ordnungsgemäß einhält – insbesondere der California Environmental Quality Act.

Zu den Klägern gehörten Lkw-Fahrer, Hafenarbeiter und Frachtunternehmen.

  • Als Reaktion darauf rief der Präsident des Oakland A-Teams, Dave Kaval, die Klage an „absolut verrückt.“
  • „Es ist eine komische Art, ein Umweltgesetz zu verwenden, um zu verhindern, dass die Umweltprüfung abgeschlossen wird“, sagte Kaval Berichten zufolge.

Wenn genehmigt, die 12 Milliarden Dollar Das Projekt würde nicht nur ein neues Baseballstadion umfassen, sondern auch Erholungsparks, Geschäftsgebäude und Wohnhäuser.

Wenn die Stadt das neue Stadion nicht genehmigt, könnte sie das Team verlieren. Die A haben hätte macht Angebote auf fünf Standorte in Las Vegas.

Vorheriger Rückschlag

Die Nachricht kommt nur zwei Wochen, nachdem die lokalen Behörden eine bürokratische Formsache eingesetzt haben, um das Projekt zu verlangsamen.

Damit die Stadionpläne voranschreiten, darf der Uferbereich des Howard Terminals in Oakland nicht ausgewiesen werden „Portnutzung“. Der Seaport Planning Advisory Committee stimmte jedoch mit 5 zu 4 (bei einer Enthaltung) dafür, den Status der „Hafennutzung“ des Gebiets beizubehalten.

Eine endgültige Entscheidung wird am 7. Juli erwartet.


David Richard-USA HEUTE Sport

Chelsea FC hat seinen potenziellen neuen Eigentümer auf vier bevorzugte Bieter eingegrenzt, und eine Woche nachdem bekannt wurde, dass Todd Boehly Gespräche über die Sanierung der Stamford Bridge aufgenommen hatte, hat die Familie Ricketts ihre eigenen Pläne veröffentlicht.

Besitzer der Chicago Cubs gemacht ein Acht-Punkte-Liste der Versprechen sollten sie den ikonischen Club erwerben, einschließlich einer Beteiligung an einem Europäische SuperligaErhaltung der Vielfalt, Neugestaltung des Stadions und Beibehaltung des Markenimages der Mannschaft.

  • Die Zusagen folgen auf wieder aufgetauchte rassistische E-Mails des Gründers von TD Ameritrade, Joe Ricketts.
  • Fans versammelten sich, um gegen die Übernahme durch die Familie zu protestieren, obwohl Joe Ricketts anscheinend nicht an dem Angebot beteiligt war.
  • Das teilte der Chelsea Supporters‘ Trust mit 77 % ihrer Mitglieder unterstützen sie nicht Das.

Die Ricketts gelten immer noch als einer von ihnen Erste Anwärter auf die Übernahme des Vereins vom russischen Oligarchen Roman Abramowitsch. Das Angebot soll a sein All-Capital-Angebot.

Zusätzliche Investoren

Das Ricketts-Konsortium, das verstehen Citadel-Gründer Ken Griffin fügte Berichten zufolge die Rock Entertainment Group hinzu, die von unterstützt wird Cleveland Cavaliers Eigentümer Dan Gilbert als Investor. Gilbert ist einer der reichsten Menschen Amerikas, Wert rund 22,7 Milliarden US-Dollar und hat mehr als 400 Millionen US-Dollar in die investiert Rocket Mortgage Fieldhouse.

Das Konsortium hat hinzugefügt Amerikanische Investmentbank Jefferies als Beirat und machte Vorgaben, wie sein Beirat aussehen würde. Die Ricketts fügten hinzu, dass sie dafür sorgen würden weibliche Mannschaft wird Spiele an der Stamford Bridge spielen.

  • In The Leadoff plant Sacramento ein 1-Milliarden-Dollar-Zentrum rund um das Fußballstadion, die NCAA plant, beide Final Fours in dieselbe Stadt zu verlegen, die Kansas City Chiefs der NFL diskutieren über ein neues Stadion im Bundesstaat Kansas, und Collectors Holdings bringt 100 Millionen US-Dollar auf 4,3 Milliarden US-Dollar ein. Auswertung. Klicken Sie hier, um zuzuhören.
  • North Carolinas Sieg über Duke am Samstag im Final Four wird wahrscheinlich das am zweithäufigsten gesehene College-Basketballspiel aller Zeiten im Kabelfernsehen sein. Das von TBS übertragene Spiel zog vorläufig 16,3 Millionen Zuschauer an. Diese Zahl wird voraussichtlich um rund 10 % steigen, wenn am Dienstag das Out-of-Home-Publikum veröffentlicht wird.
  • Engage, eine Talentbuchungsplattform, die vom ehemaligen USC-Kicker und ersten vollständig blinden College-Football-Spieler der NCAA Division 1, Matt Olson, mitbegründet wurde erzogen 1 Million Dollar. Die Seed-Finanzierungsrunde bewertet die Plattform mit 30 Millionen Dollar.
  • Am Sonntagabend kletterte Dawn Staley an die Spitze der College-Basketball-Coaching-Pyramide der Frauen – und bewiesen, dass sie mehr als würdig ist seiner jüngsten massiven Vertragsverlängerung. Staley führte South Carolina zu einem 64:49-Sieg über das UConn NCAA-Titelspiel und lieferte damit die zweite nationale Meisterschaft des Programms. Abonnieren Sie Dashboard für mehr über Staley und die Gamecocks.
  • Möchten Sie wissen, was Ihre Lieblingssportler seit ihrer Pensionierung so getrieben haben? Schauen Sie sich Second Acts an – eine neue Interviewreihe von Front Office Sports, präsentiert von Fidelity, in der ehemalige Athleten die Reise besprechen, die zu ihrem zweiten Akt führte, und wie sie über das Spiel hinaus gedeihen.*

*Gesponserte Inhalte


(Hinweis: alle zum Börsenschluss am 04.04.22)

Die North Carolina Tar Heels (29-9) treffen am Montag im Caesars Superdome auf die Kansas Jayhawks (33-6) um die nationale Meisterschaft.

Wie zuschauen: 21:20 Uhr ET auf TBS

Wettquoten:Kansas-4 || ML-190 || O/U 151.5

Nehmen: Erwarten Sie, dass die Tar Heels auf ihrem Sieg über Duke aufbauen. Nehmen Sie North Carolina in Deckung.

GEFÖRDERT DURCH



Front Office Sports feiert Paramount+ veranstaltet Weltklasse-Fußballspiele aus der ganzen Welt indem wir drei authentische offizielle Trikots anbieten.

Wie kann man einen punkten? Empfehlen Sie Ihren Freunden und Kollegen Front Office Sports. Kopieren Sie Ihren eindeutigen Link unten, fügen Sie ihn ein und teilen Sie ihn in einer E-Mail oder in Ihrer Chronik.

*KEIN KAUF ERFORDERLICH. Geben Sie zwischen dem 21. März 2022 um 00:01 Uhr ET und dem 30. April 2022 um 23:59 Uhr ET ein. Nur für US-Bürger ab 18 Jahren zugänglich. 1 Eintritt pro Person. Ungültig, wenn verboten. Sehen Offizielle Regeln für mehr Details.

Ihr personalisierter Empfehlungslink:

Front Office Sports Newsletter

Oder verwenden Sie diese One-Click-Sharing-Methoden:

Email
Twitter
Facebook