Kevin Durant unterstützt Nets-Trainer Steve Nash vor den Playoffs

Home Sport Kevin Durant unterstützt Nets-Trainer Steve Nash vor den Playoffs
Kevin Durant unterstützt Nets-Trainer Steve Nash vor den Playoffs

Die Nets hatten die ganze Saison über mit Verletzungen und inkonsequentem Spiel zu kämpfen, aber der Franchise-Eckpfeiler Kevin Durant weigerte sich, Trainer Steve Nash die Höhen und Tiefen des Teams anzuhängen.

Tatsächlich gab Durant Nash eine klingende Bestätigung, als er am Freitagabend nach dem 118-107-Sieg des Teams gegen die Cavaliers nach seinem Trainer gefragt wurde.

„Ich denke, er hat großartige Arbeit geleistet. In den letzten zwei Jahren wurde ihm eine wilde Hand gegeben. Verletzungen, Trades, unglückliche Spieler, Jungs in und außerhalb der Aufstellung, Dinge, die er nicht kontrollieren kann, und ich hatte den Eindruck, dass er sich darum gekümmert hat es so gut er konnte. Das teilte Durant am Freitagabend den Medien mit.

Blättern Sie, um fortzufahren

Die Nets haben ein weiteres Spiel auf dem Plan, da sie die Pacers am Sonntagnachmittag im Barclays Center in Brooklyn empfangen. Sie halten derzeit die Nr. 7 im Osten und werden voraussichtlich im Qualifikationsspiel gegen die Nr. 8 der Cavaliers antreten. Während die Nets, Cavs, Hawks und Hornets alle Qualifikationsturniere errungen haben, sind die beiden besten Teams nur ein Spiel vor den beiden unteren Teams.