Langjähriges Lincoln Restaurant schließt nächste Woche | Lokale Wirtschaftsnachrichten

Home Business Langjähriges Lincoln Restaurant schließt nächste Woche | Lokale Wirtschaftsnachrichten
Langjähriges Lincoln Restaurant schließt nächste Woche |  Lokale Wirtschaftsnachrichten

Ein langjähriges Restaurant in Lincoln schließt dauerhaft.

La Paloma, ein familiengeführtes mexikanisches Restaurant, das seit mehr als 30 Jahren an verschiedenen Orten in Lincoln ansässig ist, gab auf Facebook bekannt, dass Montag sein letzter Geschäftstag sein würde.

„Schweren Herzens kündige ich an, dass La Paloma nächste Woche schließen wird, da wir unseren Pachtvertrag verloren haben“, heißt es in einem Post auf der Facebook-Seite des Restaurants.

Virginia Keifer, Gründerin von Lincolns berühmtem Restaurant, stirbt

Biz Buzz: Burrito Express runter, aber nicht draußen?

Es sieht so aus, als würde der Standort mit einem weiteren mexikanischen Restaurant gefüllt. Mi Tierra, das sich in der 5500 Old Cheney Road befindet, hat auf seiner Facebook-Seite gepostet, dass es bald einen zweiten Standort im Bereich 8320 Northwoods Drive eröffnen wird.

La Paloma befindet sich seit 2010 an seinem derzeitigen Standort in den Straßen 84th und Holdrege.

Das ursprüngliche Restaurant wurde 1989 in Havelock eröffnet und war dort bis Ende der 1990er Jahre tätig.Ein zweiter Standort wurde von 1991 bis 2002 im Haymarket betrieben.La Paloma hatte auch kurzlebige Standorte in der 14th Street South und in der 140th Street und W Street.

Die Leute lesen auch …

„An alle unsere treuen Kunden … wir möchten jedem einzelnen von Ihnen dafür danken, dass Sie uns über die vielen Jahrzehnte bei Lincoln unterstützt haben“, heißt es in dem Facebook-Post. „Aufgrund Ihrer anhaltenden Loyalität konnten wir einige der härtesten Zeiten in der Branche überstehen.“

Lincoln bekommt einen sechsten Dunkin‘-Slot