„Project Pitch-it“-Show hilft Geschäftsinhaberin und Triathletin, die Ziellinie zu überqueren, um ihre Ziele zu erreichen

Startseite » „Project Pitch-it“-Show hilft Geschäftsinhaberin und Triathletin, die Ziellinie zu überqueren, um ihre Ziele zu erreichen
„Project Pitch-it“-Show hilft Geschäftsinhaberin und Triathletin, die Ziellinie zu überqueren, um ihre Ziele zu erreichen

WAUSAU, Wis. (WSAW) – Eine Frau aus Wausau verwirklicht ihren Traum Schritt für Schritt. Gina Cornell ist eine Triathletin, die Kleidung für diejenigen entwirft, die ihre Leidenschaft teilen. Cornell stellte sein Unternehmen bei „Project Pitch-it“ vor, um sein Geschäft auf den Weg zu bringen.

Cornells Leidenschaft für Triathlons begann 2011, als sie ihren ersten Lauf in Marathon City absolvierte. Sie sagte, sie habe sich in das Rennen verliebt, aber nicht in die Kleidung.

„Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass Ihre Kleidung zu Unbehagen und Elend beiträgt“, sagte Gina Cornell, Inhaberin von Ciao Bella Athletics.

Cornell sagte, dass sein Hemd immer weiter hochrutschte, was ein ohnehin schon hartes Rennen noch härter machte. Sie beschloss, eine Lösung zu finden.

„Ich beschloss, oben etwas zu nähen, das sich über die Shorts schlingt, damit das Oberteil nicht hochrutscht“, sagte Cornell.

Sie wusste, dass, wenn sie das Problem hatte, andere Leute es auch hatten. Obwohl sie keine Erfahrung hat, hat sie das nicht davon abgehalten, ihr eigenes Online-Geschäft zu gründen.

„Wenn andere Frauen und andere Menschen Unternehmen, Modelinien und Triathlonbekleidung aufbauen können, warum kann ich das nicht?“ sagte Cornel.

Der Höhepunkt der Pandemie ist ungefähr zu Beginn. Cornell sagte, dass aufgrund von COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen weltweit keine Rennen durchgeführt werden könnten. Die Show „Project Pitch-It“ verschaffte ihm etwas Erleichterung, indem sie das Wort verbreitete.

„Sie stellen sich diesen Tycoons, die so viel Geschäftserfahrung haben, so viele Fragen stellen und Sie ermutigen. Es hat wirklich, wirklich Spaß gemacht“, sagte Cornell.

Um die Aufmerksamkeit noch zu steigern, trägt eine professionelle Triathletin und Weltrekordhalterin für die meisten Ironman-Rennen ihre Outfits.

„Sie sagt, es sieht aus wie Butter“, sagte Cornell.

Die Ziellinie zu seinem Ziel?

„Meine Kits an Menschen bei Rennen auf der ganzen Welt zu sehen“, sagte Cornell.

Schalten Sie NewsChannel 7 WZAW am Samstag, den 9. April um 11:00 Uhr und WYOW am Sonntag, den 10. April um 12:30 Uhr ein, um zu sehen „Ciao Bella Leichtathletik“ in der Folge von „Project Pitch-It“ zu sehen.

Urheberrecht 2022 WSAW. Alle Rechte vorbehalten.