Rahsaan Lewis, Kentucky WR und Sohn von Ray Lewis, verhaftet

Startseite » Rahsaan Lewis, Kentucky WR und Sohn von Ray Lewis, verhaftet
Rahsaan Lewis, Kentucky WR und Sohn von Ray Lewis, verhaftet

Rahsaan Lewis, ein aufstrebender Senior Wide Receiver auf der Kentucky-Fußball und Sohn des NFL-Stars Ray Lewis, wurde am Wochenende festgenommen. Mehreren Berichten zufolge erhielt er eine Vorladung und wurde wegen Fahruntüchtigkeit angeklagt, nachdem er am Sonntagmorgen kurz vor 3 Uhr morgens festgenommen worden war.

Entsprechend Lexington Herald-Leader, sagte die Polizeizitierung, dass Lewis „Anzeichen der Beeinträchtigung auf einem Feldnüchternheitstest“ zeigte und einen Blutalkoholspiegel von 0,153 hatte. Der BAC-Grenzwert für Fahrer im Bundesstaat Kentucky beträgt 0,08. Das Zitat war am Mittwoch in den Aufzeichnungen der Lexington Police Department nicht verfügbar.

„Wir sind uns des Vorfalls bewusst und werden die Entwicklung der Situation weiter beobachten“, sagte Susan Lax, Sprecherin des Kentucky Athletic Department.

Blättern Sie, um fortzufahren

Laut Polizeizitierung beschleunigte Lewis gefährlich, als eine Ampel, an der er und ein Beamter angehalten wurden, auf Grün schaltete, und fuhr angeblich mit über 60 bis 65 Meilen pro Stunde auf einer Straße mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 35 Meilen pro Stunde. Lewis gab laut dem Bericht zu, seine Geschwindigkeit und das Tempolimit zu kennen.