Rays fügen Jason Adam und Josh Fleming zum Bullpen hinzu und legen die Rotation fest

Startseite » Rays fügen Jason Adam und Josh Fleming zum Bullpen hinzu und legen die Rotation fest
Rays fügen Jason Adam und Josh Fleming zum Bullpen hinzu und legen die Rotation fest

NORTH PORT – Die Rays haben am Dienstag ihre Pitching-Rotation zur Saisoneröffnung festgelegt und ihre Bullpen-Liste fast fertiggestellt.

Der Linkshänder Josh Fleming, der um einen Startjob kämpfte, und der Rechtshänder Jason Adam, ein Free Agent, der letzten Monat unter Vertrag genommen wurde, verdienten sich Plätze im Bullpen auf der Eröffnungsliste von 28 Spielern.

Durch die Entscheidung für den Triple-A-Durham-Linkshänder Colin Poche und den Rechtshänder Ryan Thompson, die nach der Operation wieder in Aktion treten, blieb den Rays nur noch ein Platz in ihrem 10-Mann-Bullpen und ein Kandidat, Chris Mazza, der re -hat einen Minor-League-Deal unterschrieben und soll in den 40-köpfigen Kader aufgenommen werden.

Da die Dienstpläne jedoch erst am Donnerstagmittag festgelegt werden, haben die Rays Zeit, möglicherweise einen Kandidaten aus einem anderen Team einzustellen.

In der Serie gegen die Orioles, die am Freitag im Tropicana Field beginnt, werden Drew Rasmussen und Corey Kluber auf den Starter des Eröffnungstages, Shane McClanahan, folgen. Luis Patino wird die folgende Vier-Spiele-Serie gegen die A’s eröffnen, gefolgt von Ryan Yarbrough, dann werden die Rays zu McClanahan und Rasmussen zurückkehren.

Manager Kevin Cash sagte, es gebe keine vorrangige Strategie bei der Festlegung der Bestellung. Aber er räumte ein, dass Rasmussen und Patino wahrscheinlich die wenigsten Innings abdecken werden, so dass es einen Vorteil gibt, den Bullpen zu verwenden, indem man sie trennt, und auch McClanahan und Yarbrough Rücken an Rücken zu haben, wenn sie die Ordnungsrocker sind, weil sie am stärksten gebaut sind, obwohl es bringt auch die beiden einzigen Linken zusammen.

Flemings Vielseitigkeit macht ihn zu einem attraktiven Kandidaten angesichts der Ungewissheit, mit der die Teams aufgrund des verkürzten Frühjahrstrainings über die Gesundheit und Bereitschaft des Pitchings konfrontiert sind. Die Rays planen, 15 Pitcher zu tragen – die Dienstpläne werden vom 26. bis 28. Mai bis zum 1. Mai verlängert – und erwarten nicht, dass ein Starter mindestens beim ersten Mal in der Rotation über 75 bis 80 Pitches hinausgeht. Fleming könnte verwendet werden, um Tiefe zu schaffen, möglicherweise sogar für die Arbeit an den Rasmussen- oder Patino-Tagesplätzen.

Der 30-jährige Adam verpasste einen Großteil der letzten Saison mit einer Knöchelverletzung, nachdem er vier Saisons in der Major League mit den Cubs, Jays und Royals gespielt hatte. Cash sagte, er habe mit einer Mischung aus Fastballs und Off-Speed-Bällen beeindruckt. „Er hatte ein brillantes Camp“, sagte Cash. „Sehr ermutigt durch seine Gesamtarbeit.“

Was ist die Frequenz?

Die Rays waren erfreut zu erfahren, dass das elektronische Signalgerät PitchCom für den Einsatz in der regulären Saison zugelassen wurde, da die meisten ihrer Pitcher und Catcher es bei den Frühjahrsproben als nützlich empfanden. „Ich bin aufgeregt, weil unsere Pitcher und unsere Receiver davon begeistert waren“, sagte Cash. „Ich denke, es wird das Spiel beschleunigen, dem stimme ich zu.“

Abschied von den Wiesen

Austin Meadows wird in dieser Saison eine neue Uniform tragen, nachdem die Rays ihn am Montagabend nach Detroit gehandelt haben. [ IVY CEBALLO | Times ]
Willst du mehr als Box-Score?

Willst du mehr als Box-Score?

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Rays Report-Newsletter

Kolumnist John Romano wird Ihnen während der Saison jede Woche die neuesten Nachrichten und Analysen von Rays zusenden, um Sie auf dem Laufenden zu halten.

Ihr seid alle registriert!

Möchten Sie mehr von unseren kostenlosen wöchentlichen Newslettern in Ihrem Posteingang? Lasst uns beginnen.

Entdecken Sie alle Ihre Möglichkeiten

Austin Meadows konnte sich nicht von den Rays verabschieden, da er am Montagabend in seinem Haus in Ruskin war, als der Handel mit Detroit abgeschlossen war, und er heute zur medizinischen Behandlung in ihr Lager in Lakeland reisen musste. Seine ehemaligen Teamkollegen aus Tampa Bay sagten, er werde definitiv vermisst werden.

„Viele von uns haben mit Meadows gesprochen und sich bei ihm für die 3 1/2 Jahre oder was auch immer hier bedankt haben“, sagte Center Fielder Kevin Kiermaier. „Er war großartig und hat diesem Team viel bedeutet. … Ich denke, wir hatten alle das Vergnügen, Meadows zu kennen. Er ist wirklich einzigartig. Eine großartige Person und ein großartiger Spieler.

McClanahan sagt: „Es ist immer schwierig, wenn ein Typ wie Austin gehandelt wird. Wir haben ihn im Clubhaus geliebt, wir haben ihn auf dem Platz geliebt, und wir wissen, dass er in Detroit weiter sein Ding machen wird, aber (es) stinkt definitiv danach, ihn gehen zu sehen.

Meadows, dessen jüngerer Bruder Parker ein Außenfeld-Interessent der Tigers ist, sagte den Medien von Detroit, dass er immer noch alles verarbeitet. „Viele Emotionen gehen mir gerade und (Montag) Nacht durch den Kopf, und ich bin einfach nur aufgeregt“, sagte er. „Es ist verrückt, wie das alles in einer Schleife läuft.“

Sammlung

Die Rays (6-10-2) blieben bei einem Treffer und verloren am Dienstag mit 0:1 gegen die Braves. … Kluber arbeitete fünf effektive Innings und warf 70 Pitches. „Gut mit der Bestellung, gut mit dem Zeug“, sagte Cash. „Zerbrechlicher Ball, wirf ihn nach Belieben, den Cutter und den Slider. So glücklich, wo er gelandet ist. … Die Rays spielen am Mittwoch ihre letzte Show und empfangen die Phillies für eine Startzeit um 12:35 Uhr im Tropicana Field. Die Sitzplätze sind allgemeiner Zutritt in der unteren Schüssel (ausgenommen Home-Plate-Club-Sitze); Die Türen öffnen um 11:05 Uhr. Sie haben am Donnerstagmorgen ein optionales Training im Trop und eröffnen dann am Freitag die Saison. … Der „Handel“ der Rays von Helfer David McKay an die Yankees, das Ergebnis einer Abtretungsklausel in seinem Vertrag, wird offiziell mit 1 US-Dollar verbucht.

• • •

Melden Sie sich für den wöchentlichen Newsletter Rays Report an, um vom Sportkolumnisten John Romano neue Einblicke in die Tampa Bay Rays und den Rest der Majors zu erhalten.

Verpassen Sie nie das Neueste mit den Bucs, Rays, Lightning, Florida College Sports und mehr. Folgen Sie unserem Sportteam der Tampa Bay Times auf Twitter und Facebook.