Saint Peter’s röstet Jay Bilas für das Reboot-Ranking Sweet 16

Home Sport Saint Peter’s röstet Jay Bilas für das Reboot-Ranking Sweet 16
Saint Peter’s röstet Jay Bilas für das Reboot-Ranking Sweet 16

Saint Peter’s schockierte die Welt am vergangenen Wochenende und schlug Nr. 2 Kentucky und Nr. 7 Murray State, um der dritte Nr. 15-Samen zu werden, der das zweite Wochenende schafft. Diese Siege überzeugten jedoch nicht ganz Amerika, die Peacocks in ihrer Rangliste nach oben zu bringen.

Vor dem Sweet Sixteen ordnete ESPN-Analyst Jay Bilas das verbleibende Team im NCAA-Männerturnier ein. Die drei Nr. 1-Samen standen ganz oben auf der Liste, während die verbleibenden Nr. 15-Samen zuletzt landeten.

Der Twitter-Account von St. Peter schätzte dieses Ranking nicht allzu sehr. Die Peacocks antworteten Bilas mit einem Wort:

Blättern Sie, um fortzufahren

„Feige“