Senior Perris Paratroopers versuchen, einen neuen Weltrekord aufzustellen – NBC Los Angeles

Startseite » Senior Perris Paratroopers versuchen, einen neuen Weltrekord aufzustellen – NBC Los Angeles
Senior Perris Paratroopers versuchen, einen neuen Weltrekord aufzustellen – NBC Los Angeles

Eine Gruppe von 100 erfahrenen Fallschirmspringern über sechzig Jahren wird in Perris versuchen, einen neuen Weltrekord aufzustellen, indem sie eine riesige Formation im freien Fall erschaffen. Die Gruppe wird aus einer Höhe von 18.000 Fuß fallen und Geschwindigkeiten von 120 Meilen pro Stunde überschreiten.

Fallschirmspringer kommen aus der ganzen Welt und aus allen Gesellschaftsschichten, sie sind zwischen 60 und 78 Jahre alt. Die Gruppe besteht nicht aus professionellen Fallschirmspringern, sondern Menschen aus allen Lebensbereichen.

Diese Senioren umfassen eine Vielzahl alter Berufe, darunter Ärzte, Krankenschwestern, Lehrer, Piloten, Buchhalter und mehr. Die meisten Teilnehmer sind im Ruhestand, aber noch aktiv.

Um den Rekord zu erreichen, werden Fallschirmspringer gleichzeitig aus fünf verschiedenen Ebenen fallen, indem sie Hände und Beine in einer bestimmten, vorher festgelegten Reihenfolge verbinden.

Die Gruppe hat weniger als 60 Sekunden Zeit, um eine schneeflockenähnliche Silhouette mit einem Durchmesser von 150 Fuß zu erreichen, bevor sie sich darauf vorbereiten, ihren Fallschirm sicher zu öffnen und zu landen.

Der aktuelle Rekord wurde 2018 aufgestellt, als sich 75 Personen in Illinois einloggten.

Unter allen teilnehmenden Fallschirmspringern haben sie insgesamt 732.000 Fallschirmsprünge, durchschnittlich 6.900 Sprünge pro Person.