Solano, Napa und Sonoma Small Business Help Center organisieren Ressourcen neu, wenn die Nachfrage wächst

Startseite » Solano, Napa und Sonoma Small Business Help Center organisieren Ressourcen neu, wenn die Nachfrage wächst
Solano, Napa und Sonoma Small Business Help Center organisieren Ressourcen neu, wenn die Nachfrage wächst

Organisationen, die kleinen Unternehmen helfen, in den Landkreisen Solano, Napa und Sonoma zu gründen, zu überleben und zu gedeihen, haben kürzlich ihre Verantwortlichkeiten und Ressourcen überarbeitet. Und es kommt daher, dass sie auf einen spürbaren Anstieg der Anfragen von aufstrebenden Unternehmern während der Pandemie reagieren.

Anfang dieses Jahres wurde Napa County zum Solano Small Business Development Center hinzugefügt, und das Sonoma County Center wurde unter die Fittiche einer neuen Gastgeberorganisation genommen.

SBDCs wurden 1976 ins Leben gerufen und sind Teil eines landesweiten Programms, um Unternehmer mit kostenlosen Beratern in Kontakt zu bringen, die ihnen helfen können, Geschäftssysteme einzurichten, Probleme zu identifizieren und finanzielle Unterstützung zu suchen. Die Zentren werden teilweise von der US Small Business Administration und teilweise von staatlichen Stellen finanziert, in Kalifornien ist das das Governor’s Office for Business and Economic Development, auch bekannt als GO-Biz.

Das ehemalige Napa-Sonoma SBDC wurde seit 2011 vom Napa Valley College veranstaltet und führte die letzten acht von der kürzlich pensionierten Mary Cervantes an. Das Northern California SBDC Network, das Hosting-Verträge für mehr als ein Dutzend Zentren in der Region abwickelt, bat im vergangenen Jahr um Hosting-Angebote für die Landkreise Solano, Napa und Solano. Das Workforce Development Board von Solano County weitete seinen Vertrag auf Napa County aus, und die Handelskammer von Metro Santa Rosa gewann den Hosting-Vertrag für Sonoma County.

„Wir sind sehr zufrieden mit dem Wachstum, das wir bei Solano in den letzten Jahren hatten, und (NorCal SBDC) hat uns gebeten, Napa County in unsere Verantwortung aufzunehmen“, sagte Tim Murrill, Direktor des neuen Solano-Napa SBDC. und Leiter des Zentrums Solano für drei Jahre. „Es gibt eine große Kontinuität zwischen den beiden Landkreisen. Viele Menschen in Solano leben und arbeiten in Napa (Grafschaft) und umgekehrt.

Im Jahr 2018 arbeitete das Solano SBDC mit 190 aktiven Kundenunternehmen zusammen, aber diese Zahl stieg im vergangenen Jahr auf 1.350 und jetzt mit dem Hinzufügen von Napa County auf etwa 1.700, sagte Murrill. In den letzten zwei Jahren hat das Solano Center Kunden geholfen, 475 Mitarbeiter einzustellen, 78 Unternehmen zu gründen, 63 Millionen US-Dollar an neuem Kapital zu sichern und den Umsatz um 17 Millionen US-Dollar zu steigern.

Louise Dawson wurde eingestellt, um das neue Sonoma SBDC zu leiten. Ein Jahr vor der Pandemie startete sie ein Restaurant-Schulungsprogramm für das NorCal SBDC-Netzwerk und stützte sich dabei auf ihre Erfahrung in der Leitung von zwei Restaurants und einem großen Catering-Unternehmen. Sie hatte auch als Betriebsleiterin für Zwangsverwaltungsspezialisten gedient, die Geschäfte unter der Kontrolle der Gerichte führten.

Und die letzten paar Monate waren arbeitsintensiv, sagte Dawson. Das Zentrum erhält derzeit 20 bis 25 Anrufe pro Tag. Es hat 10 Unternehmensberater, von denen vier Spanisch sprechen, darunter Dawson.

„Ich weiß nicht, wie es Mary (Cervantes) ergangen ist, als sie Napa und Sonoma leitete“, sagte Dawson. „Sonoma braucht ein eigenes Zentrum, weil es ein sehr starkes Programm hat.“

Betrachtet man allein Sonoma County, berichtete das Zentrum, dass es mehr als 1.128 Kunden geholfen, 359 neue Arbeitsplätze geschaffen und 32 Millionen US-Dollar an Kapital gesichert habe.

Laut Murrill ist dieses Jahr auch das Anrufvolumen für das Solano-Napa SBDC gestiegen. Letztes Jahr gab es für das Solano-Center nur etwa drei neue Kunden pro Woche, und in diesem Jahr waren es bisher durchschnittlich 10.

„In den letzten sechs Monaten und besonders seit Anfang dieses Jahres wollen viele Leute jetzt ein Unternehmen gründen“, sagte Murrill. „Viele versuchen herauszufinden, ob sie wieder arbeiten wollen. Viele Unternehmen sagen ihnen, dass sie zurück ins Büro kommen müssen.

Das ist einer der Gründe, warum die Hinzufügung von Napa County attraktiv war, sagte er. Begleitet wird er von sieben fest angestellten Unternehmensberatern, von denen zwei spanisch sprechen. Zuvor hatte das Solano-Zentrum unter seinen fast zwei Dutzend Beratern nur einen Spanisch sprechenden Menschen.

Dies ist von entscheidender Bedeutung, da das Solano-Napa SBDC nun vom State Office of the Small Business Advocate den Auftrag erhalten hat, Mikrozuschüsse in Höhe von 2.500 USD in Napa County sowie in Solano bereitzustellen. Um das Viertel der hispanischen Bevölkerung des Landkreises zu erreichen, hat das Zentrum mit den hispanischen Handelskammern in den Landkreisen Solano und Napa Marketingvereinbarungen mit Mikrozuschüssen unterzeichnet.

Um sich für diese Zuschüsse zu qualifizieren, müssen Unternehmen fünf oder weniger Mitarbeiter und weniger als 50.000 US-Dollar Jahresumsatz haben. Das Geld soll Arbeitgebern helfen, die durch frühere Runden der Pandemiehilfe auf Bundes- und Landesebene verpasst wurden, wie z.

Mit den 500.000 US-Dollar, die Solanos Mikrozuschüssen zugeteilt werden, besteht das Ziel darin, bis zu 180 lokalen Unternehmen zu helfen, sagte Murrill. Die 175.000 US-Dollar für Napa sollen 56 Unternehmen helfen.

Das Sonoma SBDC arbeitet über den Dream Fund des NorCal SBDC Network (norcalsbdc.org/dream). Die geplanten Stipendien in Höhe von 5.000 und 10.000 US-Dollar sind für Startups bestimmt, die von Pandemie-Hilfsprogrammen ausgeschlossen sind, weil sie 2019 kein volles Geschäftsjahr hatten. Bevor sie sich jedoch über Lendistry bewerben können, müssen Bewerber 11 Stunden Training über fünf Wochen absolvieren, gefolgt von individueller Arbeit mit einem Berater. Die erste Kursreihe beginnt am 7. April.

NorCal SBDC plant, 1.000 Zuschüsse in der gesamten Region zu finanzieren.

„Aber es gibt eine Ausnahme für unterversorgte Gebiete“, sagte Dawson.

Sonoma County würde sich aufgrund seiner großen Bevölkerung von Landarbeitern, Hispanics und anderen Farbigen dafür qualifizieren, sagte sie.

Solano-Napa SBDC bringt auch den Businessplan-Wettbewerb für Jugendunternehmertum des Napa Valley College zurück, der vor seiner zweijährigen Pandemiepause mehr als ein Jahrzehnt lang stattfand. Die Travis Credit Union richtet den Geldpreis für die besten Geschäftspläne ein, die von Schülern lokaler High Schools und Community Colleges eingereicht wurden. Lokale Geschäftsleute helfen bei der Beurteilung der Pläne.

„Wir tragen dazu bei, die nächste Generation von Unternehmern in den Schoß zu holen“, sagte Murrill.

Jeff Quackenbush befasst sich mit Wein, Bau und Immobilien. Vor The Business Journal schrieb er für den Bay City News Service in San Francisco. Er absolvierte die Walla Walla University. Kontaktieren Sie ihn unter [email protected] oder 707-521-4256.