Zusammenstoß zwischen Hornets und Magic: Drei Spieler wurden nach einer Auseinandersetzung im vierten Quartal vom Platz gestellt

Startseite » Zusammenstoß zwischen Hornets und Magic: Drei Spieler wurden nach einer Auseinandersetzung im vierten Quartal vom Platz gestellt
Zusammenstoß zwischen Hornets und Magic: Drei Spieler wurden nach einer Auseinandersetzung im vierten Quartal vom Platz gestellt

Drei Spieler wurden vom Platz gestellt, nachdem am Donnerstag im vierten Viertel des Hornets-Magic-Spiels ein großer Kampf ausgebrochen war.

Während Charlotte bei 7:45 verbleibenden 108-83 in Führung lag, foulte Stürmer Jalen McDaniels Orlandos RJ Hampton bei einem Drive zum Korb.

Hampton und McDaniels stiegen ein, und Spieler beider Teams begannen mit dem Training.

Robin Lopez und Admiral Schofield aus Orlando wurden nach langer Konfrontation ebenso entlassen wie Montrezl Harrell aus Charlotte.